Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB kommen bei jeder Kursanmeldung zur Anwendung.

Zahlung des Kursgeldes

Nachdem Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Der dort aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. Die Bezahlung berechtigt Sie zur Teilnahme am Kurs.

Kursorganisation, Kursplätze und Durchführung

Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jeden Kurs eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung). Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt und das Kursgeld erlassen bzw. rückerstattet oder eine Terminverschiebung vereinbart.

Zusätze und Ergänzungen

Kursausschluss

Der Kursveranstalter behält sich vor, einen oder mehrere Teilnehmer/innen aus einem Kurs begründet auszuschliessen. Bei einem Kursausschluss wird das Kursgeld nicht rückerstattet.

Abmeldungen

Eine Abmeldung eines Kurses ist mit administrativem Aufwand verbunden. Je nach Abmeldezeitpunkt können wir Ihnen das Kursgeld ganz oder teilweise erlassen. Für die Abmeldung brauchen wir von Ihnen eine schriftliche Kursabmeldung. Als Eingangsdatum gilt das Empfangsdatum Ihres Schreibens bei uns. Der Erlass bzw. die Rückerstattung Ihres Kursgeldes ist wie folgt geregelt:

Abmeldezeitpunkt                                                      Rücktrittsgebühr

Bis 22 Tage vor Kursbeginn                                      SFr. 30.00 Bearbeitungsgebühr

Ab 21 Tage bis 09 Tage vor Kursbeginn                  50% des Kursgeldes

Ab 08 Tage bis 01 Tag vor Kursbeginn                    100% des Kursgeldes

Nach Absprache mit der Kursleitung kann bei einer Umbuchung an einen anderen Kurs auf die Rücktrittsgebühr verzichtet werden. Bei Absenzen während dem Kurs besteht kein Anspruch auf Reduktion oder Rückerstattung des Kursgeldes.

Kursbestätigung

Nach erfolgtem Kurs Besuch und Eingang des Kursgeldes stellt Ihnen der Kursleiter eine Kursbestätigung aus. (offizielle asa – Kursbescheinigung)

Versicherung

Für alle von uns organisierten Kurse schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich.

Programm- und Preisänderungen

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den AGB bleiben vorbehalten.

Urheberrecht

Die Vervielfältigung der Kursunterlagen für nicht genehmigte Zwecke, die Wiedergabe, Verwertung und Mitteilung ihres Inhalts an Dritte ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen verpflichten zum Schadenersatz.

Brem Christian, Schulung & Beratung

Luzernerstrasse 8 5620 Bremgarten Tel. 079 345 47 09 Mail: info@chbrem.ch